logo

23.11. – 23.12.17 ⋅ Tollwood Weltsalon

Details

  • Beginn 23. Nov. 2017
  • Ende 23. Dez. 2017
  • von 12:00
  • bis 23:45

Ort

  • Theresienwiese
  • 80336 München
  • Germany
  • www.tollwood.de

“Best of” Shoppingmall

Kaufen, kaufen, kaufen. Der Einkaufswagen ist Inbegriff einer modernen Konsumgesellschaft. In der Installation „Shoppingmall“ zeigen Künstler aus München und dem Allgäu, welches Potential in diesem Gegenstand steckt.

Die Ausstellung (März 2017 in München, Mai in Görisried und August in Oberstdorf) kam so gut an, dass das Tollwood aufmerksam wurde und die Shoppingmall in ihrem Weltsalon zeigen wollte. Von den ca. 40 Werken aus umgearbeiteten Einkaufswägen wurden sieben ausgewählt, die von 23. November  bis 23. Dezember 2017 im Weltsalon des Tollwood Winterfestivals in München auf der Theresienwiese zu sehen sind; mit dabei: Alfred Kurz, Christian Engelmann, Matt Wiegele, Oh-Seok Kwon, Jörg Besser, Stephan A. Schmidt und Torsten Mühlbach.

Die Künstler Bruno Wank und Torsten Mühlbach haben diese Kunstkombination, die den Betrachter nachdenklich stimmt, kuratiert.

mehr unter: www.tollwood.de/weltsalon

geöffnet 23.11. – 23.12.17
Mo – Fr:   14 – 1 Uhr
Sa + So:    11 – 1 Uhr

Foto oben / Nachtaufnahme Tollwood Winterfestival © Bernd Wackerbauer

Karte: